Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Infos zu unseren Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Abriss der NVA-Brachen wird teurer

Foto: (Wsp) Phillipp

NaturSportBad erlebt Besucherrekorde

Foto: (Wsp) Kevin Phillipp
  • Aktuelles

Aktuelles

Die nächste Ausgabe des Dübener Wochenspiegels erscheint am 24. Juli 2019 mit dem gewerblichen Sonderthema "Schule & Bildung".

Aktuelle Nachrichten

Ex-Kollegium der Alfred-Frank-Oberschule gesucht

(Bad Düben/Wsp). "Es wäre doch toll, wenn sich das Kollegium der ehemaligen Al­fred-Frank-Oberschule trifft", sagt Ortrud Pfalz. Egal ob Erzieher, Lehrer oder technisches Personal, egal, ob schon Rentner oder noch im Dienst. Alle werden am Dienstag, den 10. September, für 15 Uhr ins Hotel "National" eingeladen. "Wir wollen Erinnerungen und gemeinsame Erlebnisse wieder aufleben lassen, Fotos oder andere Andenken anschauen", verrät Pfalz.

Um telefonische Rückmeldung (034243 7 5 00 42) wird bitte bis zum 20. August gebeten.

2019 von Admin

Oberschule: Europaschule für immer

(Bad Düben/Wsp/kp). Am vergangenen Freitag endete das Schuljahr 2018/2019. In der Bad Dübener Oberschule gab es noch eine freudige Überraschung: Kerstin Stollberg vom Landesamt für Schule und Bildung überreichte das Prädikat „Europaschule"...

Weiterlesen …

2019 von Kevin Phillipp

Evangelisches Schulzentrum wird später fertig

(Bad Düben/Wsp). Ärger beim Brandschutz ist der Grund, dass sich der Umzug des Evangelischen Schulzentrums in Bad Düben verzögert. Nun soll der Unterricht in den neuen Räumen erst nach den Herbstferien beginnen...

Weiterlesen …

2019 von Alexander Schütz

Landschaftsmuseum bleibt auch 2020 geschlossen

(Bad Düben/Wsp). Die Sanierung des Burgbergs und Amtshauses wird zum Fass ohne Boden. Es mussten Anträge auf Verlängerung der Hochwassergelder der Flut 2013 gestellt werden. Kurz: Die Türen des Landschaftsmuseums werden auch 2020 voraussichtlich geschlossen bleiben...

 

Weiterlesen …

2019 von Alexander Schütz

Hortneubau: Die Hülle soll bis Ende des Jahres dicht sein

(Bad Düben/Wsp/kp). Zwischen Heide-Grundschule und Oberschule schießt soeben die nächste Einrichtung für den Nachwuchs in die Höhe. Der künftige Hort nimmt so langsam aber sicher Konturen an. Ziemlich weit ragt der Neubau dabei auf den Oberschul-Pausenhof hinein. Die Vision vom Bildungscampus wird Stück für Stück Realität...

 

Weiterlesen …

2019 von Kevin Phillipp

NaturSportBad: Nun kein Eintritt bei Gaststättenbesuch

(Bad Düben/Wsp/as). Ab vergangene Woche müssen Besucher des Freibades, die lediglich den gastronomischen Bereich der Einrichtung nutzen wollen, keinen Eintritt mehr zahlen. Geregelt wird dies durch gesonderte Bändchen.

 

2019 von Alexander Schütz

Neue Rufbuslinie zwischen den Kurstädten

(Bad Schmiedeberg/Bad Düben/Wsp/kp). Ein großer Teil der Bevölkerung wünscht sich einen besseren Öffentlichen Personen-Nahverkehr (ÖPNV) in der Dübener Heide. Hindernis ist hier immer wieder die Naturpark-trennende Landesgrenze. Nun gibt es eine positive Nachricht: Ab 19. August wird zwischen den Kurstädten Bad Schmiedeberg und Bad Düben über Söllichau eine Rufbuslinie eingerichtet...

 

Weiterlesen …

2019 von Kevin Phillipp

Kommunalwahlen 2019

(Bad Düben/Wsp/kp). Der Wahlsonntag ist Geschichte, die Spannung hat sich mittlerweile gelegt. Die Stimmen sind ausgezählt und nun steht fest, wie sich der Bad Dübener Stadtrat in den nächsten fünf Jahren zusammensetzen wird...

Weiterlesen …

2019 von Kevin Phillipp

25 Jahre Wiedergründung der Schützengilde Bad Düben

(Bad Düben/Wsp/kp). Auf den Tag genau 25 Jahre nach der Wiedergründung am 11. Mai 1994 hielt die Festveranstaltung der Bad Dübener Schützengilde einige Überraschungen bereit. Eine Böse kam von oben: Petrus meinte es nicht gut mit den Schützenschwestern und -brüdern und ließ es beständig regnen. Die Nächste hatte Bürgermeisterin Astrid Münster unfreiwillig parat: Die Stadtchefin musste bei der Anfahrt umdrehen und verspätete sich. „Ich war pünktlich hier, hatte aber das Geschenk vergessen", schmunzelte sie...

 

Weiterlesen …

2019 von Kevin Phillipp

ESZ: Neue Klassenräume nehmen Formen an

(Bad Düben/Wsp/kp). „Wir geben weiter Gas", versichert Gisbert Helbing. Der Geschäftsführer des Evangelischen Schulzentrums bleibt optimistisch, dass die Schüler der weiterführenden Klassen ab dem Sommer in das alte Gymnasiums-Gebäude umziehen können. „Klar wird es weiterhin in verschiedenen Bereichen eine Baustelle bleiben. Aber zur Fertigstellung der ersten Räume fehlt gar nicht mehr so viel. Wir müssen das schaffen", betont Helbing. Um dieses ambitionierte Ziel zu erreichen, werde teilweise auch an den Wochenenden gewerkelt...

 

Weiterlesen …

2019 von Kevin Phillipp