Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Infos zu unseren Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Aktuelles aus Bad Düben:

Weihnachtsstimmung in Bad Düben

(Bad Düben/WSP). Der Verein Museumsdorf Dübener Heide e.V. öffnet zum 1. Advents-Wochenende (01. / 02.12.) die Obermühle Bad Düben am Samstag  von 14 bis 20 Uhr und Sonntag von 14 bis 18 Uhr zum traditionellen Adventsglühen. Im vorweihnachtlich geschmückten Mühlengelände bieten   regionale Händler Süßigkeiten und Geschenkartikel zum nahenden Fest an. Unter dem Mühlendach wird mit den Kindern gebastelt und gesungen oder es werden passende Geschichten vorgelesen. Die Bläser der Kurrende erfreuen uns mit Adventsliedern am Samstag um 16 Uhr. An beiden Tagen startet  um 17 Adventsglühen Weihnachtsstimmung im Museumsdorf Uhr ein Lampionumzug von der Niedermühle (Sammelplatz Parkplatz Heide Spa) zur  Obermühle. Dort duftet es stimmungsvoll nach Glühwein über Feuerschalen, Kreppelchen, frischem Backofenbrot oder leckerem Grillgut. Der  Adventszauber in Bad Düben findet auch auf dem Markt bzw. Paradeplatz sowie an der Niedermühle statt. Um die drei Märkte zu verbinden, hat die Stadt einen Shuttle mit Pferdekutschen organisiert. Die Gäste können also zwischen den Marktbesuchen auch mal in Ruhe von der Kutsche aus die Stadt erleben.
Dr. Werner Wartenburger